Logo
Header

Tanztreff mit Livemusik

Mi. 18.10., 25.10., D0. 9.11., Mi. 15.11., Sa. 18.11., Sa. 25.11. und Mi 29.11.2017
immer um 14:30 Uhr

Tanztreff Eintritt frei

Ein musikalischen Nachmittag mit Musik von den 50er bis heute.

Jeder der will darf nach herzenslust sein Tanzbein schwingen.

Mit Live-Musik von Hans Karg !!!!

Richtig schenken und vererben in der Familie

Donnerstag, den 26. Oktober 2017 - 19:30 Uhr

FU Logo Eintritt frei

Die FU Wenzenbach lädt ein zum Informationsabend mit den Landtagsabgeordneten:

MdL Sylvia Stierstorfer
MdL Franz Rieger

Vortrag:
"Richtig schenken und vererben in der Familie - Fehler vermeiden"

Ulrike Specht - Fachanwältin für Erbrecht - Handels- und Gesellschaftsrecht.

Schafkopf jeden Dienstag ab 14.00 Uhr
Schafkopf Eintritt frei

Bei uns wird jeden Dienstag ab 14 Uhr Schafkopf gespielt. Zuschauen darf jeder, manchmal werden auch Ersatzspieler gesucht. Neue Gruppen sind jederzeit gerne gesehen.

Foto-Stammtisch Wenzenbach

jeden 1. Dienstag im Monat ab 19 Uhr
Stammtisch Teilnahme kostenlos

Wer Interesse hat ist jederzeit willkommen!


Wir erwarten keinerlei Vorkenntnisse,nur Spaß und Interesse am
Fotografieren!

Anfragen an:
H. Lengdobler, Tel. 09407 416868 oder
C. Rauscher, Tel 09407 90760

Volkstanzübungsabende

nächster Termin Dienstag, 10.10.17 ab 19:30 Uhr

Paar

keine Teilnahmegebühr, Spenden sind aber erbeten.

Volkstanzübungsabende Fußenberg gehen weiter!

Nach dem Tanzkurs im März, April und Anfang Mai unter der Anleitung von Andreas Zwicknagl geht es mit den offenen Volkstanzübungsabenden des Tanzkreises Fußenberg weiter. Aus gesundheitlichen Gründen gaben Siglinde und Gilbert Faltermeier die Tanzleitung Ende 2016 auf. Die Suche nach einem/r engagierten Nachfolger/in wurde von Erfolg gekrönt:
Unter der Leitung von Karl-Heinz Bosl aus Laub treffen sich Tanzinteressierte zum Übungsabend einmal im Monat am zweiten Dienstag.

Nächste Termin:

Di 10.10.2017 um 19:30 Uhr. Zwiefacher Tanzkurs (siehe unten)
Di 14.11.2017 um 19:30 Uhr.
Di 12.12.2017 um 19:30 Uhr.
Di 09.01.2018 um 19:30 Uhr.
Rosenmontag 12.02.2018 Faschingstanz mit den 7gscheitn´ 19:00 Uhr
Di 13.03.2018 um 19:30 Uhr.
Di 10.04.2018 um 19:30 Uhr.

Karl-Heinz Bosl ist kein Unbekannter unter den Volkstanzleitern. Bei den Oberpfälzer Volksmusikfreunden seit den frühen 80ern, leitete er damals über 10 Jahre den Tanzkreis im "Haus der Jugend" bis zur Familienpause. Nun - den Renteneintritt schon vor Augen - fühlt er sich wieder bereit für neue bzw. alte Herausforderungen. Noch unter Karl Männer und seinen Nachfolgern lernte er mit seiner Frau Karin das Volkstanzen und möchte es in diesem Sinne auch wieder unter die "Bevölkerung" bringen.
Alle Mitarbeiter im Verein bitten darum, seinen "Neustart" zu unterstützen. Es sind sowohl die bisherigen Mitglieder des Tanzkreises als auch neue Interessenten zum Tanzen eingeladen. Paarweises Erscheinen ist nicht erforderlich.
Und: wie immer gibt es bei den offenen Übungsabenden keine Teilnahmegebühr, Spenden sind aber erbeten.

Tanzkurs für Zwiefache

Termine 10.10, 17.10., 24.10. und 31.10.2017 zwischen 19:30 Uhr und 21:30 Uhr

Volkstanz

Gebühr: 15,00 € pro Person (incl. 7,- € Eintritt am letzten Abend)

Anmeldung bei der Gesellschaf für Erwachsenenbildung
Tel. 0941 / 26628  Kurs-Nr. 17-2/30320 oder bei

Andreas Zwicknagl (Tanzleitung)
Tel. 09402 / 9398100

Im Anschluss an 3 Übungsterminen können die Teilnehmer auf einem öffentlichen Tanzabend mit Live-Musik mit der Tanzkapelle "Die 7gscheitn" ihr Können erproben. Getanzt werden hauptsächlich Walzer- und Dreherschritte, in dem von der jeweiligen Melodie vorgegebenen Wechsel.

Paarweises Erscheinen ist nicht erforderlich
Gebühr: 15,00 € pro Person (incl. 7,- € Eintritt am letzten Abend)

 

Volkstanzabend mit den 7gscheitn

Dienstag, 31.10.2017 - 20:00 Uhr

7gscheitn

Eintritt 7.- € (nicht für Kursteilnehmer)

Öffentlicher Tanzabend mit den 7gscheitn´

Der "Zwiefache" wurde zum Weltkulturerbe erklärt!
Deswegen machen wir einen Tanzabend mit ganz vielen Zwiefachen.

Husky - Abenteuer

Samstag, den 04. November 2014 19 Uhr

husky

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten

Husky-Abenteuer in Finnland

Einmal ein Huskygespann selber fahren! Im Nordosten Finnlands, knapp südlich des Polarkreises nahe der russischen Grenze haben wir uns einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Hier beziehen wir in einer rustikalen Lodge, inmitten ursprünglicher Natur an einem idyllischen See gelegen, unser rustikales Quartier.
Zu Fuß und mit Schneeschuhen erkunden wir die herrliche Winterlandschaft mit tief verschneiten Wäldern, unzähligen zugefrorenen Seen und weitläufigen Mooren. Wir besuchen eine kleine Rentierfarm und sehen uns schon einmal die 160 Huskys in ihren Zwingern an. Zunächst lernen wir die Hunde kennen. Wir erhalten Informationen über das „Mushing“, die Technik, einen Schlitten zu fahren und über den Gebrauch der Ausrüstung.
Unsere Huskys erwarten bereits begierig den Start! In dem Durcheinander von ungeduldigen, bellenden und heulenden Huskys, Zugleinen und Schlitten schirren wir die Hunde an. Schnell sind wir vertraut mit unserem Schlittengespann. An die Kommandos „Yaya“, „Stoooopp“ und „Line out“ -haben wir uns schnell gewöhnt.  
Unsere Tour führt uns durch die märchenhafte Winterlandschaft Finnlands, an mäandernden Flüssen entlang und über endlose Seen. Uns umgibt die nordische Winterstille, nur unterbrochen vom Gleiten der Kufen sowie dem Hecheln und dem Gebell der Hunde. Bei ruhigem Reisetempo lässt sich die weiße Pracht der sanft geschwungenen Fjäll-Landschaft genießen. Unser Mittagessen nehmen wir unterwegs am wärmenden Lagerfeuer ein. Spätnachmittags kehren wir zurück in unsere gemütliche Lodge, erschöpft aber glücklich und freuen uns schon auf den nächsten Tag und die nächste Ausfahrt

rauscher

Preisschafkopf Samstag, den 11. November 2017 um 19 Uhr
Schafkopf

Startgebühr 10,- €

Preisschafkopf für alle

Veranstalter: SPD OV Fußenberg

1. Preis 200,- €
2. Preis 100,- €
und viele weitere Sachpreise

Sabbatical - Zwischen Meer und Berg

Am Sonntag, 26. November 2017 15 Uhr

wilder

 

Der Vortrag handelt um 4 Wochen Sabbatical zwischen Meer und Berg.

Angefangen mit Segeln an der Cote dÀzur, Anschl. Hochtouren im Stubaital, Aostatal, Wallis und im nicht so glücklich verlaufenen Chamonix.

Referent: Matthias Koller

 

Herzlich Willkommen im
Gasthaus Gambachtal
in Fußenberg

Weihermühlweg 16
93173 Fußenberg

Tel. 09407 / 501
Fax 09407 / 90003